Fahrschule Leo Gostomzik - Ihre Fahrschule in Niederzissen und Burgbrohl

Infos zu Führerscheinklassen und Ausbildung


>> zur Artikelübersicht <<

Klasse BF17

Autofahren in Begleitung mit 17 (Weitere Informationen unter www.bf17.de)

Kraftfahrzeuge (außer Krafträdern) mit einer zulässigen Gesamtmasse von nicht mehr als 3.500 kg und nicht mehr als 8 Sitzplätzen außer dem Fahrersitz. Auch mit Anhänger bis 750 kg zulässigen Gesamtmasse erlaubt. Bei Anhängern über 750 kg Gesamtmasse darf die Fahrzeugkombination jedoch die zulässige Gesamtmasse von 3.500 kg nicht überschreiten.
Eingeschlossene Klassen: AM, L
Nach bestandener praktischer Prüfung erhalten Sie eine Prüfbescheinigung. Mit dieser Bescheinigung können Sie bis zu 3 Monate nach Ihrem 18. Geburtstag fahren. Ihr Kartenführerschein wird bei der Kreisverwaltung hinterlegt, dieser kann ab dem 18. Geburtstag dort abgeholt werden.
Voraussetzungen bei Ausbildungsbeginn
Mindestalter:
16 1/2 Jahre
Führerscheinantrag (Erhalten Sie von uns), Sehtestbescheinigung (Augenarzt, Optiker), biometrisches Lichtbild,
Teilnahmebescheinigung Lebensrettende Sofortmaßnahmen (Bei Ersterwerb eines Führerscheins, gilt nicht bei Führerscheinerweiterung), Formular zu den Begleitpersonen, Kopien der Ausweise und Führerscheine der Begleitpersonen, Voraussetzungen der Begleitperson: 30 Jahre oder älter, seit mindestens fünf Jahren ununterbrochen im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (früher Klasse 3), nicht mehr als einen Punkt im Fahreignungsregister (ab 01.05.2014) bzw. drei Punkte im Verkehrszentralregister (bis 30.04.2014), alle Begleitpersonen müssen in der Prüfbescheinigung eingetragen sein
Mindestunterricht:
Bei Ersterwerb eines Führerscheins mindestens 14 Doppelstunden a 90 Minuten, bei Erweiterung eines Führerscheins mindestens 8 Doppelstunden a 90 Minuten
Besondere Ausbildungsfahrten:
5 Überlandfahrten, 4 Autobahnfahrten, 3 Dunkelheitsfahrten zu je 45 Minuten
Prüfungen
Theoretische Prüfung:
Frühestens 3 Monate vor Erreichen des Mindestalters
Bei Ersterwerb 30 Fragen; max. 10 Fehlerpunkte (nicht 2 x 5 Fehlerpunkte)
Bei Erweiterung 20 Fragen; max. 6 Fehlerpunkte
Praktische Prüfung: Frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters
Kursangebote für Lebensrettende Sofortmaßnahmen:
AZR Remagen
DRK Niederzissen

>> zur Artikelübersicht <<

Aktuelles


Erfolgreich die Prüfung bestanden!

Niederzissen

niederzissen.jpg
Horststraße 2, 56651 Niederzissen
Unterricht + Anmeldung: Mo. + Mi. ab 19.00 Uhr

Burgbrohl

burgbrohl.jpg­
­Brohltalstraße 100, 56659 Burgbrohl
Unterricht + Anmeldung: Die. + Do. ab 19.00 Uhr

Facebook